Gebraucht werden: 200 g Käse, Brie (Tortenbrie), 30 g Butter, 2 EL Zwiebel(n), sehr fein gewürfelt, 2 EL Sauerrahm, ¼ TL Paprikapulver, scharf, 1TL Paprikapulver, edelsüß, 2Msp. Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen, 1 Msp. Kümmel, gemahlen, ¼ TL Meersalz, ½ TL Senf, mittelscharf, 30 ml Bier, Helles oder Weizenbier.

Für die Dekoration: Zwiebelgrün

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zubereitung

Külhschrankkalten Käse von der Rinde befreien und in Stücke schneiden. Bei Raumtemperatur mit den anderen Zutaten in einer flachen Schüssel mit einer Gabel grob vermengen. Zwiebelgrün in Ringe schneiden und den Obatzdn damit dekorieren. Kühl stellen. Menge an scharfem Paprika kann erhöht werden, um den Obazda pikanter zu machen.